Vorlagen Danksagung an Gäste

Vorlagen Danksagung an GästeEine Situation, die Sie sicher auch kennen, weil Sie sie schon am eigenen Leib erlebt haben: Sie sind der Gastgeber einer Feier, zu der viele geladene Gäste erscheinen. Sie versuchen, sich irgendwie mindestens ein Mal mit allen Menschen dort zu unterhalten, was sich schon als schwierig erweist. Außerdem erhalten Sie viele Geschenke, von denen Sie manche nicht an Ort und Stelle öffnen wollen oder können, weil die Zeit doch viel zu knapp ist. Also überlegen Sie sich, in den Wochen nach der Party eine Danksagung an alle Gäste zu verfassen, damit Sie sich für deren Erscheinen und für alle überreichten Geschenke noch einmal herzlich bedanken können. Mit einer Danksagung profitieren Sie aber auch, wenn Sie zum Beispiel nicht mehr wissen, von wem welches Geschenk stammt, weil keine Karte mit beigelegen hat – denn die Danksagung wird so allgemein gehalten, dass Sie gar nicht auf einzelne Gäste und einzelne Geschenke eingehen müssen. Eine praktische Angelegenheit also.

Was den Zeitpunkt betrifft, so sollten Sie ein paar Wochen nach der Feier ins Land gehen lassen. Vermutlich haben Sie im Anschluss an die Fete sowieso erst einmal genug, nachdem Sie sicher eine ganze Zeit lang mit den Vorkehrungen und der Organisation befasst gewesen sind. Also sollten Sie die ganze Geschichte erst mal ein wenig sacken lassen und sie mit etwas Abstand dann noch einmal betrachten. Sicher werden Sie auch ein bisschen wehmütig im Rückblick auf die Feier – das ist meistens das Zeichen, dass sie Ihnen sehr gut gefallen hat. Und es ist die richtige Stimmung, um sich an den Text für Ihre Danksagung zu machen.

Diese hat in erster Linie zum Ziel, allen Gästen zu zeigen, dass Sie sich über deren Erscheinen sehr gefreut haben. Wenn Ihnen der Sinn danach steht, dann bringen Sie im Text auch einen kurzen Gruß an alle geladenen Gäste unter, die nicht zu Ihrer Feier erscheinen konnten (aus welchen Gründen auch immer). Natürlich sollten Sie aber nicht nur die Menschen in der Danksagung erwähnen, sondern auch die Präsente, die Sie geschenkt bekommen haben. Und wie schon erwähnt, müssen Sie hierbei nicht jedes Geschenk einzeln benennen, das würde überdies den Rahmen der Danksagung sprengen. Wenn Sie Glückwünsche per Email, Telefon oder Karte erhalten oder wenn Sie Blumen geschickt bekommen haben, so sollten Sie in der Danksagung drauf ebenfalls eingehen.

Vorlagen Danksagung an Gäste: Wichtig ist nicht nur der Inhalt, sondern auch die Optik

Ganz klar, dass Sie darauf achten, wie und was Sie schreiben. Aber nicht nur das ist wichtig – auch die äußere Form der Danksagung, die Sie vermutlich auf eine hübsche Karten drucken lassen, ist bedeutend, um nicht zu sagen: das A und O. Denn schließlich soll die Karte zu einer schönen Erinnerung an die Fete gereichen, und diese schöne Erinnerung beginnt mit einer ansprechenden Optik. Was können Sie alles tun, um die Karte und die Danksagung hübsch aussehen zu lassen?

  • Beginnen Sie mit einem netten Spruch oder einem passenden Zitat. Dieses können Sie optisch vom Rest der Karte durchaus etwas abheben.
  • Nicht schlecht macht sich auch ein schönes Foto, das Sie auf der Feier zeigt. So wird gleich beim ersten Anblick der Karte ersichtlich, worum es geht.
  • Besonders toll kommt eine Danksagung bei den Empfängern an, wenn Sie den Text handschriftlich erstellen. Keine Sorge: einmal reicht. Denn anschließend können Sie den Text mit einem Farbkopierer beliebig oft kopieren und ausdrucken. Achten Sie darauf, dass die Größe des Textfeldes mit der Größe der Karte übereinstimmt.
  • Benutzen Sie zum Versenden der Danksagungskarte nach Möglichkeit bunte Briefumschläge. Das zeigt nämlich sofort an, dass das Kuvert etwas Besonderes enthält. So freuen sich die Adressaten schon vor dem Öffnen über den zugestellten Brief.

Dass Sie neben dem Fließtext auch die Anrede allgemein halten, dürfte selbstverständlich sein. Verzichten Sie darauf, die Gäste allesamt und einzeln beim Namen zu nennen. Ein „Liebe Gäste meiner Geburtstagsfeier“ oder schlicht ein „Liebe Gäste“ ist vollkommen ausreichend.

Vorlagen Danksagung an Gäste

Liebe Gäste,

nun liegt meine Geburtstagsfeier schon wieder ein paar Wochen zurück – und ich erinnere mich jeden einzelnen Tag sehr gern daran. Natürlich, weil alles so herrlich war, aber das, liebe Verwandte und Freunde, hat ganz allein an euch gelegen. Dafür möchte ich euch aus ganzem Herzen danken. Eine Feier ist immer nur so gut wie ihre Gäste. Wenn man diesen Maßstab anlegt, dann ist meine Geburtstagsfeier nicht mehr zu toppen.

Euch allen ganz herzlichen Dank, dass ihr erschienen seid und mir den Tag so sehr versüßt habt. Es war von der ersten bis zur letzten Minute eine tolle Fete. Wir haben uns nett unterhalten, gut gegessen und getrunken und bis in die Nacht hinein getanzt.

Vielen Dank auch all jenen, die zwar eingeladen waren, aber aus verschiedensten Gründen leider nicht kommen konnten. Ich habe mich über eure Gratulationen, die vielen Glückwunschkarten und die Blumen sehr gefreut. Und natürlich – last but not least – ganz herzlichen Dank für alle Geschenke, die ihr mir entweder persönlich überbracht oder mit der Post geschickt habt. Ich habe mich über jedes Präsent wahnsinnig gefreut.

Und wie das als Gastgeber immer so ist, hatte ich das Gefühl, mich zwar mit allen unterhalten zu haben, aber eben leider auch mit allen zu kurz. Wenn das wirklich so gewesen ist, dann seht mir das bitte nach. Wir holen alles bei nächster Gelegenheit nach.

Bis dahin dankt euch aus ganzem Herzen euer [Name]