Mustertext Danksagung

Mustertext DanksagungHeutzutage greifen fast alle Menschen, die sich bei Freunden, Bekannten oder Verwandten melden, zum Smartphone oder nutzen das Kommunikationsmittel der Email. Warum nicht den einfachsten Weg der Kommunikation wählen, den es gibt? Das scheinen sich viele tatsächlich zu fragen, und in den meisten Fällen ist das ja nicht nur die einfachste, sondern auch die effizienteste Art. Doch gibt es nach wie vor Anlässe, die es verdienen, dass man ihnen ein wenig mehr Mühen entgegenbringt, und die Danksagung – ganz gleich, welcher Natur auch immer – gehört definitiv dazu. Natürlich können Sie auch hierzu theoretisch eine Mail an einen großen Verteiler senden, aber das kommt bei einer wahrhaftigen Danksagung nicht besonders gut an. Ein wenig Mühe sollten Sie sich dabei schließlich schon machen, egal, was der Anlass ist. Ob Sie Ihre Hochzeit gefeiert haben, die Goldene, die Silberne oder einen Geburtstag, Sie sollten Ihren Gästen ein paar Wochen später unbedingt eine selbst entworfene Danksagung zusenden.

Das gilt selbstverständlich auch für viele weitere Ereignisse, zu denen Sie Gäste begrüßen durften. Dazu gehören neben der Jugendweihe auch die Taufe, die Konfirmation, die Kommunion und die Firmung. Aber auch dann, wenn Sie eine Feier ausgerichtet haben, um den Abschluss Ihrer Ausbildung oder Ihres Studiums zu begehen, ist eine Danksagung definitiv nicht fehl am Platze. Sie haben die Doktorarbeit erfolgreich beendet oder ein Buch publiziert? Danken Sie Ihren Unterstützern für deren Hilfe und guten Worte. Auch die Geburt des eigenen Kindes ist ein Anlass, zu dem Sie von außen viel Zuspruch, Hilfe und Geschenke erhalten (der Zuspruch erfolgt ja meist schon während der Schwangerschaft). Natürlich bedanken Sie sich bei allen dafür, sobald Sie Eltern geworden sind.

Leider besteht das Leben aber nicht nur aus Sonnenseiten, sondern hält hier und da auch einige Schatten für uns bereit. Doch wir alle haben Menschen um uns herum, die uns dabei helfen, diese Schatten nicht zu lang und nicht zu düster werden zu lassen. So erfahren wir Beistand von vielen Seiten, wenn etwa ein geliebter Mensch von uns gegangen ist. Wir erhalten Kondolenzschreiben, Blumenkränze und Beileidsbekundungen von verschiedener Seite – und auch hier gehört es sich, all jenen Menschen eine Danksagung zukommen zu lassen. Und zwar eine stilvolle Danksagung, die auf einer Karte gedruckt und mit einem schönen Bild, einem passenden Spruch oder einem Zitat bzw. einer Bibelstelle verziert ist.

Mustertext Danksagung: Der Mustertext ist nur eine Vorgabe, die abgewandelt werden darf

Wie Sie sehen, sind Danksagungen ein immer noch probates Mittel, Menschen tief empfundenen Dank mitzuteilen. Wenn Sie Wert drauf legen, die Danksagung – für welchen Anlass auch immer – sehr persönlich zu gestalten, sind Erinnerungsfotos auf den Karten schon einmal ein guter Einstieg. Noch individueller wird die Danksagung, wenn Sie tatsächlich auf einzelne Gäste eingehen (oder auf einzelne Menschen, die Ihnen zur Seite gestanden haben, als Sie Eltern geworden sind). Das ist allerdings nur dann zu empfehlen, wenn der Kreis der Empfänger von überschaubarer Größe ist. Was können Sie alles machen, um eine individuelle Note in einer Danksagung unterzubringen?

  • Entwerfen Sie zunächst einmal einen Mustertext. Wir haben weiter unten auf dieser Seite ein Textbeispiel eingestellt, das Sie verwenden können. Ganz wichtig: lassen Sie die Anrede unbedingt weg.
  • Denn anstelle der Anrede fügen Sie von Hand den bzw. die Namen des Empfängers bzw. der Empfänger ein. Vergessen Sie nicht, auch ein Foto des Anlasses auf die Karte drucken zu lassen. Im Beispieltext ist der Anlass eine Geburt; insofern drucken Sie natürlich ein hübsches Foto Ihres Babys auf die Karte.
  • Anschließend nehmen Sie jene Passagen aus dem Mustertext, die individualisiert werden sollen, und schreiben diese um. Im Beispiel unten wäre das das Geschenk, das Sie von Empfänger zu Empfänger ganz einfach austauschen können. Wobei sich die Geschenke, die Neugeborenen und jungen Eltern überbracht werden, sowieso oft ähneln.

Fügen Sie noch ein paar persönliche Worte an das Ende der Danksagung – etwa, was Ihnen die Freundschaft mit dem Empfänger bedeutet oder dass Sie hoffen, Ihr Baby den Verwandten auch bald vorstellen zu können. Im Beispieltext haben wir die Variante der Freundschaft gewählt.

 

Mustertext Danksagung

[hier die handschriftliche Anrede einfügen]

wir sind von den Glückwünschen, Karten und Geschenken, die wir zur Geburt unserer Tochter [Name] erfahren durften, immer noch überwältigt. Das war einfach toll. Ganz besonders gefreut haben wir uns über die wunderschöne Baby-Erstausstattung mit dem hübschen Body und dem witzigen Strampler. Sobald [Name] hier hineinpasst, wird sie wohl nichts anderes mehr tragen wollen…

Jedenfalls habt ihr mit eurem Geschenk voll ins Schwarze getroffen. Uns ist es absolut wichtig, dass wir uns hoffentlich bald mal sehen – gebt uns noch ein paar Wochen, damit sich unsere kleine Tochter an uns und an diese Welt gewöhnen kann, und dann, so hoffen wir, können wir euch die süße Kleine auch schon bald vorstellen. Sie möchte natürlich so bald es geht wissen, wem sie die tollen Geschenke zu verdanken hat.

Wir sind jeden Tag stolz und dankbar auf unser niedliches Baby – und wir sind stolz und dankbar, euch zu unseren Freunden zählen zu dürfen. Und wir hoffen, dass das so bleiben möge, auch wenn wir in den nächsten Wochen und Monaten zeitlich vielleicht etwas eingeschränkter sind…

Einstweilen noch einmal unseren herzlichsten Dank, den wir euch natürlich auch im Namen unserer kleinen [Name] aussprechen. Wir freuen uns sehr, euch bald zu sehen.

Liebe Grüße, [Name] und [Name]